Ernährung lehren und lernen
Sie sind hier: Home > Trockenfrüchte & Nüsse
  

Trockenfrüchte & Nüsse

Seit jeher sind Trockenfrüchte und Nüsse ein fester Bestandteil der menschlichen Ernährung. Kein Wunder: Sie sind klein und verfügen dennoch über eine hohe Nährstoffdichte. In den Regalen unserer Supermärkte finden wir heute Früchte, Saaten und Nüsse, die unsere Großeltern und Eltern, wenn überhaupt, nur vom Hörensagen kannten. Das durch verbesserte Transportmöglichkeiten und ausgefeilte Methoden der Haltbarmachung enorm gestiegene Warenangebot bereichert unseren Speisezettel heute auf angenehme Weise. Trockenfrüchte enthalten viele wertvolle Mineralstoffe und Ballaststoffe, Nüsse liefern hochwertige Energie.

Trockenfrüchte Nüsse

Trockenfrüchte

Nüsse

Trockenfrüchte gibt es in verschiedensten Sorten und Verarbeitungen. Die Früchte können so getrocknet werden, dass sie kross sind – zum Beispiel Apfelchips –, oder zu Soft-Früchten wie Aprikosen, Pflaumen und Feigen verarbeitet werden. Früchte für Trockenfrüchte werden auf allen Kontinenten der Erde angebaut, allerdings bevorzugt in sonnigen Regionen. Die frischen Früchte werden erst auf dem Höhepunkt ihrer Reife geerntet und dann schnellstmöglich verarbeitet. So werden die Trockenfrüchte besonders aromatisch und enthalten die wertvollen Inhaltsstoffe der frischen Frucht in konzentrierter Form. Ob in der Pause, beim Sport oder als Zutat – getrocknete Früchte sind beliebte und vielseitige Snacks. mehr Die Bezeichnung „Nüsse“ umfasst alle Samen, die eine mehr oder weniger harte Schale haben, wenig Wasser enthalten und einen nahrhaften, fettreichen Kern besitzen. Nüsse gibt es in zahlreichen Sorten mit ganz unterschiedlichem Aussehen. So unterscheidet sich die kleine grüne Pistazie deutlich von der kopfgroßen Kokosnuss. Nüsse kann man noch weiter untergliedern in Steinfrüchte (Mandeln und Walnüsse) und Hülsenfrüchte (Erdnüsse). Sie sind ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und werden gerne pur „gesnackt“, im Müsli oder als Zutat beim Kochen und Backen verwendet. mehr
   
Förderer dieses Inhalts ist Seeberger GmbH.