Sie sind hier: Ausgewogene Ernährung lehren > Rezepte > Sommerliche Pasta
  

Farm-Pasta mit Karottenpesto

Farm-Pasta mit KarottenpestoZutaten                           

  • 300 g Nudeln in Tierform, z. B. von ALB-GOLD
  • 500 g Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 EL Öl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 40 g Mandeln, gehackt
  • 4 EL Orangensaft, z. B. von Valensina
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte

  1. Gemüse schälen. Knoblauch pressen, Karotten in Scheiben schneiden. Beides in 2 EL Öl anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 7 Min. köcheln lassen, bis die Karotten gar sind. Brühe abgießen.
  2. Mandeln leicht rösten und mit Gemüse, restlichem Öl und Orangensaft fein pürieren. Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  3. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und sofort mit Pesto vermengt servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Trinken nicht vergessen, am besten natürliches Mineralwasser.

Portionsgröße: für 4 Personen

Zum Rezepte-Pool