Logo Einfach clever essen
Menu
Sie sind hier: Ausgewogene Ernährung lehren > Rezepte > Feigen-Walnuss-Dip
  

Feigen-Walnuss-Dip

Feigen-Walnuss-DipZutaten

Für die Rohkostplatte:

  • 3 Möhren
  • 3 Stangen Staudensellerie
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Kohlrabi
  • 6 EL Zitronensaft

Für den Dip:

  • ½ Bund Thymian
  • 100 g getrocknete Feigen, z. B. von Kluth
  • 75 g Walnusskerne, z. B. von Kluth
  • 200 g Frischkäse, z. B. von Andechser Natur
  • Pfeffer, Salz
  • 4 EL Milch, z. B. von Andechser Natur

Arbeitsschritte

  1. Für die Rohkostplatte: Gemüse waschen, putzen, nach Bedarf schälen und in Stifte bzw. Scheiben schneiden. Gemüse mit 1 EL Öl und 2 EL Zitronensaft bepinseln und auf einer Platte anrichten.
  2. Für den Dip: die Thymianblättchen abzupfen und zerkleinern, Walnuss- kerne hacken. Die Feigen fein hacken. Frischkäse, Milch, Thymian und restlichen Zitronensaft verrühren. Feigen und 50 g Walnusskerne unterrühren, mit Pfeffer würzen.
  3. Dip mit den restlichen Walnusskernen bestreuen und mit dem Gemüse anrichten.

Guten Appetit!

Tipp: Trinken nicht vergessen, am besten natürliches Mineralwasser.

Portionsgröße: 4 bis 6 Portionen
Zubereitungszeit:  ca. 20 Minuten

Zum Rezepte-Pool