Sie sind hier: Home > Rezepte > Mini-Pancakes
  

Mini-Pancakes

Mini-Pancakes

Mini-PancakesZutaten

  • 2 Eier
  • 250 ml Milch, z. B. von Andechser Natur
  • 125 g Mehl
  • 5 EL Honig, z. B. Breitsamer Honig
  • 2 EL Butter, z. B. von Andechser Natur
  • 400 g gemischte Beeren, z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren
  • 125 g Quark, z. B. von Andechser Natur

Arbeitsschritte

  1. Eigelb und Eiweiß trennen. Das Eigelb in eine Schüssel geben, das Eiweiß in einen Rührbecher.
  2. Das Eiweiß mit einem Mixer steif schlagen.
  3. Mit einem Schneebesen das Eigelb mit der Milch, dem Mehl und 1 Esslöffel Honig verrühren.
  4. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unter die Masse heben, Teig beiseite stellen.
  5. Die Früchte waschen und von den Stielen und Blättchen lösen.
  6. In einer Pfanne 4 Esslöffel Honig erhitzen, bis der Honig kurz aufkocht. Dann den Herd wieder ausstellen.
  7. Die Beeren in den heißen Honig geben und unterrühren.
  8. 4 Esslöffel Honig-Beerensaft aus der Pfanne nehmen und mit dem Quark verrühren.
  9. Eine zweite Pfanne erhitzen und Butter hineingeben. Sobald die Butter geschmolzen ist, einen Klecks Teig in die Pfanne geben und den Pfannkuchen von beiden Seiten goldgelb backen.
  10. Den fertigen Pfannkuchen auf einen Teller legen, mit der Quark-Creme bestreichen und die Honig-Früchte darauflegen.

Mit den restlichen Pfannkuchen ebenso verfahren.

Guten Appetit!

Tipp: Trinken nicht vergessen, am besten natürliches Mineralwasser.

Portionsgröße: ca. 8 Stück

Zum Rezepte-Pool