Sie sind hier: Home > Rezepte > Orangen-Mousse
  

Orangen-Mousse

Orangen-MousseZutaten

  • 4 Blatt Gelatine
  • 90 g braunen Zucker
  • 170 ml Orangensaft, z. B. von Valensina
  • 300 g Naturjoghurt (1,5 Prozent), z. B. von Andechser Natur
  • 200 g Schlagsahne, z. B. von Andechser Natur

Arbeitsschritte

  1. Zuerst die Gelatine in etwas Wasser einweichen. Wenn die Gelatine weich ist, kann man sie ausdrücken.
  2. Die Gelatine in einen Topf geben und unter Rühren bei niedriger Temperatur gut auflösen. Nun  den Orangensaft und den braunen Zucker hinzufügen. Gut verrühren! Darauf achten, dass der Zucker sich gut auflöst und sich die Gelatine gut mit dem Saft verbindet. Es dürfen keine Klümpchen bleiben, das gibt später kleine Knubbelchen im Mousse.
  3. Unter Rühren 2 EL Joghurt hinzugeben und alles zu einer einheitlichen Masse vermischen.
  4. Danach die Saftmischung mit dem restlichen Joghurt in einer Schale miteinander verrühren und kaltstellen.
  5. Wenn die Masse allmählich anfängt zu gelieren, die Sahne steifschlagen und behutsam unter die Joghurtmasse heben.
  6. Nun nur noch in Schälchen füllen und für knappe vier Stunden in den Kühlschrank stellen. Und dann schmecken lassen!

Guten Appetit!

Tipp: Trinken nicht vergessen, am besten natürliches Mineralwasser.

Portionsgröße: 6 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zum Rezepte-Pool