Sie sind hier: Home > Rezepte > Süße Schnittchen
  

Süße Schnittchen

Suesse SchnittchenZutaten

  • 200 g Zucker
  • 125 g Butter, z. B. von Andechser Natur
  • 200 g zarte Haferflocken, z. B. von Kölln
  • 50 g kernige Haferflocken, z. B. von Kölln
  • 60 g Erdnusskerne (fein gehackt), z. B. von Kluth
  • 1/2 TL Salz
  • 125 g Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Ei (Gew.-Kl. M)
  • 2 EL Aprikosenmarmelade
  • Kernige Haferflocken zum Bestreuen

Arbeitsschritte

  1. Zucker bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und goldgelb karamellisieren lassen. Butter dazugeben und erhitzen.
  2. Haferflocken, gehackte Erdnüsse und Salz einrühren.
  3. Topf vom Herd nehmen. Mehl, Ei und die Aprikosenmarmelade dazugeben und verrühren. Eine rechteckige Kuchenform (Größe ca. 30 x 20 cm) mit Backpapier auslegen. Die heiße Masse mit einem Teigspatel ca. 1,5 cm dick aufstreichen. Spatel dabei anfeuchten. Die Masse lässt sich dann leichter verstreichen.
  4. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 15 bis 20 Minuten backen. Noch warm in 15 Rechtecke etwa in Zwiebackgröße schneiden. Auf ein Kuchengitter legen und abkühlen lassen.


Ober-/Unterhitze: 175 °C/Umluft: 150 °C

Guten Appetit!

Tipp: Trinken nicht vergessen, am besten natürliches Mineralwasser.

Portionsgröße: 15 Stück
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Wartezeit)

Zum Rezepte-Pool