Sie sind hier: Home > Rezepte > Waffel-Sandwich
  

Waffel-Sandwich

Waffel-SandwichZutaten

  • 100 g Butter, z. B. von Andechser Natur
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier (Gew.-Kl. M)
  • 125 g zarte Haferflocken, z. B. von Kölln
  • 250 g + 2-3 EL Vollmilchjoghurt, z. B. von Andechser Natur
  • Pflanzenfett fürs Eisen
  • 1 Nektarine
  • 200 g Doppelrahm Frischkäse, z. B. von Andechser Natur
  • 2 - 3 EL flüssiger Honig, z. B. von Breitsamer
  • 4 EL Haferfleks von Kölln
  • 1 TL Puderzucker

Arbeitsschritte

  1. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren.
  2. Haferflocken sowie 250 g Joghurt unterrühren und 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Ein Herzwaffeleisen bei mittlerer Temperatur vorheizen und einfetten.
  4. 1/6 des Teiges einfüllen, mit einem Messer etwas verstreichen und 4 - 5 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Weiterbacken, bis aller Teig verarbeitet ist.
  5. Nektarine waschen, halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  6. Frischkäse mit restlichem Joghurt und Honig verrühren, Fruchtwürfel und Haferfleks unterziehen.
    Waffeln in einzelne Herzen teilen.
  7. Frischkäsemischung auf die Hälfte der Waffeln streichen, mit restlichen Waffeln abdecken. Mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!

Tipp: Trinken nicht vergessen, am besten natürliches Mineralwasser.

Portionsgröße: 15 Stück
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde (ohne Wartezeit)

Zum Rezepte-Pool